FAQs

Wieviel kostet ein Besuch der Ordination?

Das hängt von Ihrer Erkrankung und der Art des Termins ab, nähere Informationen erhalten Sie im Rahmen der Terminvereinbarung.

Kann ich beim Besuch meine E-Card verwenden?

Leider nein, wir haben keinen Kassenvertrag.

Wie bezahle ich den Arztbesuch?

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Barzahlung akzeptieren können. Ein Bankomat befindet sich im Eingangsbereich des Health Service Centers. Eine Bezahlung mit Erlagschein ist nur in Ausnahmefällen vorgesehen.

Übernimmt meine private Krankenversicherung die Kosten?

Dies hängt im Einzelfall von Ihrer Versicherung ab. Meist werden die stationären Kosten übernommen, während Ordinationsbesuche, etc. selbst getragen werden müssen. Diese Details können Sie Ihrer Versicherungspolizze entnehmen.

Brauche ich eine Überweisung?

Prinzipiell nein, allerdings ist für manche Therapien eine Vordiagnostik sinnvoll. Bitte erfragen Sie das optimale Prozedere am besten im Rahmen der Terminvereinbarung.

Besteht bei Ihnen auch die Möglichkeit zur stationären Aufnahme?

Wenn es medizinisch nötig ist: JA. Durch die enge Zusammenarbeit mit Wiener Privatklink steht Ihnen auch das gesamte Leistungsspekturm der Krankenhausmedizin zur Verfügung.