Ab März 2019 biete ich auch ultraschallgezielte Eingriffe an.

Durch technische Weiterentwicklungen in den letzten Jahren hat sich der hochauflösende Ultraschall zu einer interessanten Alternative für bildgesteuerte Eingriffe entwickelt. Die Vorteile dieser Technik sind die einfache Verfügbarkeit, die Möglichkeit Strukturen auch in Bewegung darzustellen und die fehlende Röntgenstrahlung. Optimale Anwendungsfälle sind:

  • Therapie von Muskel-/Sehnen-/Gelenksverletzungen
  • Therapie von Kopf- und Nervenschmerzen
  • Therapie von Nackenschmerzen

Für Fragen, ob diese Technik auch bei Ihnen angewendet werden kann, vereinbaren Sie bitte einen Ersttermin über unser KontaktformularOnlineterminvereinbarung oder telefonisch unter 019081135.